Nutzung des Internet Explorers 6/7/8/9

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

KOSMOS Verlag
Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG - Pfizerstraße 5-7
70184 Stuttgart
0711/21 91-0
0711/21 91-422
info@kosmos.de

Zypern – Land der längsten Tauchsaison

Durch die kaum vorhandenen Strömungen und die hohe Wassertemperatur von bis zu 28 Grad hat Zypern den Ruf der Ferieninsel mit der längsten Tauchsaison im Mittelmeer. An der Südostküste Zyperns zwischen Larnaca und Limassol, ganz in der Nähe des kleinen Ortes Alaminos, kommen Taucher, die auf der Suche nach einem toll erhaltenen Schiffswrack und atemberaubenden Unterwasserwelten Ausschau halten auf ihre Kosten. 

Der schwedische Frachter, der 1980 auf seiner Jungfernfahrt vor dem Hafen von Larnaca gesunken ist, weist eine eindrucksvolle Länge von 176m aus und ist selbst für geübte, ambitionierte Taucher eine echte Herausforderung. Die Zenobia ist das größte erhaltene Schiffswrack im Mittelmeer und zählt zu den "Top Ten" der betauchbaren Schiffswracks der Welt.

Zypern ist bekannt für seine Schiffswracks, deshalb bieten sich spezielle Wrackkurse hier besonders an.

Die Tauchbasis

Die Basis befindet sich direkt am Strand des Mittelmeers und steht unter der Leitung von Werner Lau. Unser langjähriges, internationales Team kennt sich bestens in den Tauchgewässern um Zypern aus. Eine moderne Leihausrüstung und Nitrox for free sind wie in allen Werner Lau Tauchbasen selbstverständlich.  

Tauchen vor Ort

Das Aldiana Hausriff: die zwei westlichen der vier Wellenbrecher vor dem Club bilden das Riff für Kurstauchgänge. Bequemer kann man nicht tauchen lernen. Mit einer Länge von 80 bis 100 m wurden die Felsbrockenbarrieren errichtet. Im Rahmen des Programms „Oxy goes Öko“ wurde hier ein kleines künstliches Riff angelegt, welches schon beim Tauchkurs zum Erkunden einlädt.

Wrackspezialkurse bieten sich in Zypern an. Sehr interessant ist auch das Höhlensystem in Cap Grecko – welches wir natürlich auch häufig anbieten. Mehrmals wöchentlich finden Schnupperkurse im Pool statt. Wer danach tauchen lernen möchte, kann eine professionelle Tauchausbildung nach den Richtlinien von SSI, i.a.c. und PADI absolvieren. Kinder können bei uns übrigens ab einem Alter von 8 Jahren mit dem „Flippertauchen“ beginnen und die ersten Abzeichen machen. Ab 10 Jahren können sie dann den Junior Open Water Diver machen. 

Produkte zum Thema

Einfach eintauchen

Bernd Humberg

Der perfekte Einstieg in den Tauchsport

7,99 €*
inkl. MwSt
zzgl. Versand

Aktuelle Themen

Wie mache ich einen Tauchschein?

Es gibt verschiedene Tauchscheine, doch welcher ist der Richtige?

Tauchausrüstung, die ihr Leben retten

Bei den vielen Tauch-Utensilien gibt es einige, die Ihr Leben retten könnten.

Das Taucherfoto des Monat

Jeden Monat küren wir bei tauchreisefuehrer.de das Taucher-Foto des Monats

Wale beobachten in Island

Island ist ein Paradies für diese faszinierende Beobachtung von Walen und Delphinen.

So entstand das Rote Meer

Mehrmals in seiner Geschichte trocknete das Rote Meer aus. Doch wie ist das Rote Meer...

Indonesien - Land der 1000 Inseln

Seine geographische Lage ist grund für die farbenfrohe Flora und Fauna über als auch...

Zypern - das Entdecken der Zenobia

Durch die kaum vorhandenen Strömungen und die hohe Wassertemperatur von bis zu 28...

Tauchen im Atlantik

Tauchen im Atlantik: viel Fisch, super Sichtweiten und ganzjährig moderate...

Naturschutz beim Tauchen beachten

Wie Naturschutz und tauchen Hand in Hand gehen können erklären drei Buchautoren im...

Das bedeutenste Ökosystem der Welt

In unserem ureigensten Interesse müssen wir die Zerstörung und den CO2-Ausstoss...

Unterwasserfotografie - heute und morgen

Welche Kamera nutzt man am besten für tolle Unterwasseraufnahmen?

Unsere Kooperationspartner